Archiv des Autors: Silke Schippmann

Internet Glücklichsein Isabel lenuck

Warum uns das Internet davon abhält, glücklich zu sein…

Hält uns das Internet davon ab, glücklich zu sein? Wie ein Sack Flöhe hüpfen unsere Gedanken Tag für Tag durch den Kopf. Ununterbrochen, von morgens bis abends, selbst in der Nacht ist keine Ruhe. Dann träumen wir. Zusammenhangslos. Rasant. Fantastisch. Furchterregend. Dabei wissen wir weder, was wir als nächstes denken, noch wohin uns unsere Gedanken lenken.

Völlig unzusammenhängend taucht ein Gedanke nach dem anderen auf. Oft fällt es uns sehr schwer, konzentriert bei einer Sache zu bleiben. Alles scheint uns abzulenken, allem möchte man folgen.

Sind wir im Internet unterwegs, können wir diese Gedankensprünge des Geistes besonders gut beobachten. Wie ein Affe, der sich von Ast zu Ast schwingt, klicken wir uns von Link zu Link und wissen am Ende meist gar nicht mehr, was wir eigentlich gesucht haben und wie wir darauf gekommen sind. So geht es mir zumindest häufig. Das Jugendwort des Jahres 2015 lautet „Smombie“ und es beschreibt ziemlich treffend das, was ich an mir beobachte. Weiterlesen

Ihr wollt meine Geschichten supporten?

Kinderbuch Jasmin von Isabel Lenuck

Ihr wollt meine Geschichten supporten?

Das geht ganz einfach! Zum einen könnt ihr natürlich mein Buch “Jasmin und die Streichholzmenschen” kaufen. Das Buch und/oder das hochwertig produzierte Hörbuch zum Buch könnt ihr direkt über mich beziehen 12,90€ für das Buch oder 10,90 € für die CD (jeweils plus Porto). Sprecht mich dazu gerne an!

Ihr könnt natürlich auch über das große “A” beziehen, hier findet ihr mein Buch, das Hörbuch, ob als CD, als iTunes oder Kindle-Version. Wenn ihr schon mal dort seid: Ihr macht mir eine Freude, wenn ihr mir dort auch eine Rezension hinterlasst, also kurz schreibt, wie euch die Geschichte gefällt.

Steinzeit für Kinder von Isabel Lenuck und den Elbkindern

Ebenfalls käuflich erwerbbar (allerdings nicht direkt über mich): Die “Elbkinder auf Spurensuche“. Das Lese- und Aktionsbuch ist aus einer 2012 angefangenen Kooperation zwischen den Elbkindern (ehemals Vereinigung Hamburger Kindertagesstätten gGmbH) und dem Archäologischen Museum Hamburg entstanden.

 

Lustige Bandengeschichte von Isabel Lenuck

Weitere Produkte gibt es bisher nur auf Anfrage – ich habe einige fertige Bücher und Hörbücher in der Schublade und warte auf den passenden Verlag. Hier könnt ihr euch aber schon einmal inspirieren lassen von einigen (Teil-)Werken…

 

 

Zahnputzsong Isabel LenuckAllgemein freue ich mich immer über jeden Support, übers Weitersagen, jedes Like, jeden neuen Fan auf Facebook oder Follower bei Twitter.

Und natürlich freue ich mich über jedes freundliche Gesicht bei meinen Veranstaltungen, Lesungen und Führungen. Außerdem bin ich natürlich buchbar als Sprecherin, Moderatorin und gerne komme ich auch zu Lesungen in euer Haus!

Ich erzähle und schreibe im Auftrag Geschichten mit Stil und Kultur – für Klein und Groß! Das Wissen dafür bringe ich als Tibetologin und Museumspädagogin mit. Eine aufregende Referenz darf ich hier bereits nennen, es handelt sich um Käpt’n iglo höchstpersönlich!

Isabel LenuckFür heute erstmal DANKE für eure Aufmerksamkeit. Ich freue mich sehr über eure Unterstützung und euren Support!

Ein herzliches Dankeschön auch an die folgenden beteiligten Künstler: 

Premiere: “Ein Land singt OM MANI PADME HUM”

Danke an Paul Schimweg, der diesen besonderen Moment festgehalten hatAuf diese Premiere freue ich mich schon sehr. “Ein Land singt OM MANI PADME HUM

– Ein Porträt über Khen Rinpoche Geshe Pema Samten. Der 98-minütige Dokumentarfilm „Ein Land singt: Om mani padme hum“ feiert am 22. April 2016 im Kommunalen Kino im Künstlerhaus in Hannover Premiere.

 

Foto: Danke an Paul Schimweg, der diesen besonderen Moment mit dem Dalai Lama festgehalten hat

 

 

Das war: LESUNG UND BASTELN in Hamburg-Hoheluft

Kinderbuch Hamburg Autorin Isabel Lenuck

Lesung und Basteln in der Buchhandlung. Wo gibt es denn so etwas? Am Samstag, den 16. April 2016, las Schauspieler und Sprecher Thomas G. Westphal in der Buchhandlung Frank und Steinwarder aus meinem spannenden Kinderroman “Jasmin und die Streichholzmenschen“.

Ich war natürlich dabei, habe moderiert und im Anschluss an die Lesung mit den Kindern gebastelt!

Jasmin im Schaufenster der Buchhandlung

DIY Jasmin und die Streichholzmenschen

 

Götter, Dämonen, Menschen – Platz ist für alle da!

Kuerbis

Götter, Menschen und Dämonen von Isabel Lenuck

 

Götter, Dämonen, Menschen – ein Platz ist für alle da! Auch in 2016 ist wieder eine Nacht länger, als alle anderen. Die LANGE NACHT DER MUSEEN (morgen 18 – 02 Uhr)!

Ehrensache, dass ich mir mit allen anderen auch die Nacht um die Ohren schlage, und in meinem Lieblingsmuseum Museum für Völkerkunde Hamburg zwei Führungen leite!

12472420_1722877744592629_1427344767530215258_n

lndmhh mit Isabel Lenuck

 

Ihr findet mich in der Ausstellung “Ein Traum von Bali”. Wir treffen uns um 21:15 Uhr und um 22:00 Uhr in der BALI-Ausstellung. Tickets gibt es vor Ort!

Getwittert und genetzwerkt wird unter dem Hashtag: #lndmhh

Seid Ihr dabei?”

YEEEAAAHHHH! WIR SIND ITUNES 

Hörbuch Jasmin und die StreichholzmenschenJetzt auch auf iTunes: Ab sofort könnt Ihr das Hörbuch Jasmin und die Streichholzmenschen, gelesen von Sprecher und Schauspieler Tom Westphal, auch auf iTunes erstehen. Viel Spaß damit! Weiterlesen

HURRA! WIR SIND AUDIBLE

Sprecher und Schauspieler Tom WestphalHabe ich es erwähnt??? HURRA! WIR SIND AUDIBLE !!!

Ab sofort könnt Ihr das Hörbuch Jasmin und die Streichholzmenschen, gelesen von Sprecher und Schauspieler Tom Westphal, auch auf Audible erstehen. Viel Spaß damit! Weiterlesen

Das war der Vorlesetag in Hamburg

Danke für das schöne Feedback zur Lesung am letzten Freitag im Museum für Völkerkunde:

“Das war eine schöne Lesung, heute im Museum für Völkerkunde. Danke an dem famosen Sprecher Tom Westphal und Danke an die wundervolle Autorin Isabel. Es war eine Freude, euch beiden zuzuhören! Die Geschichte von Rauru, dem neuseeländischen Versammlungshaus, liebe ich besonders. “Rauru hat Sehnsucht” – aber ganz sicher nicht, wenn du mit all deiner strahlenden Kraft vor ihm stehst und seine Geschichte so liebevoll und kindgerecht erzählst Und “Jasmin und die Streichholzmenschen” kam auch der gut an. Die Schlange vor den Hörbüchern war lang. Ich hoffe, du gönnst dir heute eine Badewanne, Schokolade und einen alkoholfreien Sekt, du hast es dir verdient!” Weiterlesen