Nächster Termin: Tag der offenen Tür! 30.12.2015

Alle Menschen haben Sehnsucht. Sehnsucht nach Heimat, Sehnsucht nach Ferne. Sehnsucht nach Frieden und Sehnsucht nach Glück …

Rauru mit MädchenDass nicht nur Menschen, sondern auch Museumsobjekte Sehnsucht haben, erzählt die Kurzgeschichte Rauru hat Sehnsucht. Kindgerecht und spannend wird die wechselvolle Geschichte dieses ganz besonderen Hauses beschrieben, das seit über 100 Jahren im Museum für Völkerkunde „lebt”.

 

Cover HörbuchIm Anschluss erzählt Jasmin und die Streichholzmenschen von einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einem großen und einem sehr, sehr kleinen Mädchen, von Mut, Toleranz – und der Sehnsucht nach einem sicheren Zuhause.

 

Am Ende eines bewegten Jahres 2015 und zum Tag der offenen Tür im Museum für Völkerkunde Hamburg liest Schauspieler und Sprecher Tom Westphal aus beiden Geschichten vor. Isabel Lenuck wird die Veranstaltung moderieren.

Portrait Foto FarbeWenn Autorin Isabel Lenuck
…nicht gerade mit Kind und Kegel im Himalaya herumreist, um buddhistische Klöster zu erforschen, arbeitet sie im Völkerkundemuseum in Hamburg. Dort erzählt sie großen und kleinen Besuchern Geschichten über die Kulturen der Welt. Seit 2009 schreibt sie Kinderbücher. Neben Rauru hat Sehnsucht gibt es jetzt auch Jasmin und die Streichholzmenschen als Hörbuch.

Tom KopfhörerSprecher Tom Westphal
…. begann seine aktive berufliche Laufbahn am Theater und war dort in fast allen Gewerken tätig. Später spielte er auch bei den Karl- May – Festspielen zusammen mit Pierre Brice und dort die Bösewicht – Rollen. Seit 1990 arbeitet er für TV und Film. Dabei wurde seine Stimme “entdeckt” und er wurde für Image – Spots gebucht, bis hin zum Erzähler in der Sesamstraße für die Animationsserie Susi Schraube.

 

Logo Museum Völkerkunde

Rauru hat Sehnsucht – Eine Lesung für Menschen ab 5 Jahren
Museum für Völkerkunde Hamburg– Tag der offenen Tür
Mittwoch, 30. Dezember 2015
11:00, 14:00, 17:00 Uhr
www.voelkerkundemuseum. com

EINTRITT FREI 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.