6-8 Jahre

Jasmin und die Streichholzmenschen

In Jasmins Kinderzimmer steht -ganz verborgen und seit vielen Jahren unentdeckt- ein zweites Bett, kaum so groß wie eine Nussschale. Darin schläft Petra, die so klein wie ein Streichholz ist. Eines Nachts jedoch lernen sich die beiden Mädchen zufällig kennen- und werden Freundinnen. Petra ist ganz alleine, denn nicht nur ihre Familie, sondern das ganz Volk der Streichholzmenschen ist verschwunden.
Wird es den beiden ungleichen Freundinnen gelingen, die anderen zu finden?
Auf die Hilfe von Erwachsenen müssen die beiden verzichten. Denen darf man nämlich nicht vertrauen sagt Petra. Ihre Suche wird immer gefährlicher, denn der geldgierige Dr. Schmidtke hat das Langlebensgeheimnis der Streichholzmenschen entdeckt. Nun will er Petra an ein Versuchslabor verkaufen.
Wird Jasmin ihre kleine Freundin retten können?

Jasmin und die Streichholzmenschen