Das war der Vorlesetag in Hamburg

Danke für das schöne Feedback zur Lesung am letzten Freitag im Museum für Völkerkunde:

„Das war eine schöne Lesung, heute im Museum für Völkerkunde. Danke an dem famosen Sprecher Tom Westphal und Danke an die wundervolle Autorin Isabel. Es war eine Freude, euch beiden zuzuhören! Die Geschichte von Rauru, dem neuseeländischen Versammlungshaus, liebe ich besonders. „Rauru hat Sehnsucht“ – aber ganz sicher nicht, wenn du mit all deiner strahlenden Kraft vor ihm stehst und seine Geschichte so liebevoll und kindgerecht erzählst Und „Jasmin und die Streichholzmenschen“ kam auch der gut an. Die Schlange vor den Hörbüchern war lang. Ich hoffe, du gönnst dir heute eine Badewanne, Schokolade und einen alkoholfreien Sekt, du hast es dir verdient!“

Hier könnt ihr „Rauru hat Sehnsucht“ kostenlos anhören, lesen und hier könnt Ihr „Jasmin und die Streichholzmenschen“ bestellen: Als Taschenbuch, Kindle- oder Hörbuch. Wir freuen uns über Eure Rezensionen und Kommentare! Übrigens: Bei mir könnt Ihr das Hörbuch als MP3 CD zum Vorzugspreis von nur 10,90 € (zzgl. Versand) kaufen 😉

12243312_10154435561398146_7229751953523293512_n 12250153_10154435561388146_1511839981554047167_n 12274520_10154435561483146_336181214518305083_n 12243365_10154435561793146_7687834925591074460_n 12250041_10154435561338146_1259450921718134201_n 12243350_10154435561708146_5968724283282815117_n 12241552_10154435561748146_813601895464355419_n 11218470_10154435561353146_4979304427179158982_n Vorlesetag Hamburg, Museum für Völkerkunde

Ein Gedanke zu „Das war der Vorlesetag in Hamburg

  1. Anika Jebe (Kühn)

    Hallo! Ich versuche ohne facebook Kontakt zu Isabel aufzunehmen und zum Geburtstag zu gratulieren. Kam mir vorhin in den Sinn, als ich das Datum sah. Nun hab ich recherchiert und diese Seite gefunden (leider keine mailadresse..). Würde mich total freuen, was von dir zu hören nach all der Zeit. Ich hab oft an dich gedacht. Deine (alte) Freundin Anika (ehemals) Kühn

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.