Abenteuer gesucht?

Abenteuer gesucht? Isabel Lenuck ist die Königin der Abenteuergeschichten. Kurz, spannend, kindgerecht und geprüft!

Sie bestieg den Himalaja, gruselte sich nachts im Museum, verfolgte mit Detektiven den Räuber des magischen Amuletts und jagte die Hexe im Zauberwald. Nicht genug? Hier eine Auswahl meiner weiteren Referenzen…

Die Schatztruhe unter der Geisterschaukel  / Hai-Alarm im Waldbeer-Ozean /

Hexenzauber nach Schulschluss / Das magische Freundschaftsamulett

Volldampf voraus, Nessie! / Gefährliche Dschungelfahrt / Schatzsuche im Tintenmeer

Prinzessin Sternenzauber und die magischen Pfirsiche / Hexenfluch im Zauberwald /

Der Schatten des Leuchtturms / Angriff der Feuerkrabbe / Flosse und Flügel für Käpt’n iglo

Piraten an Bord!Geisterschiff im Nebelmeer / Hexerei auf hoher See / Kleine Fische ganz groß

Ostern in Gefahr ?! / Papa Pinguin in Not / Kombüse des Grauens

Aufregung um die Riesenschildkröte / Abenteuer unter Sternen

Diebstahl auf der Schatzinsel / Meerjungfrauen beißt man nicht  / Blinder Passagier an Bord

Abenteuer Isabel LenuckDie Insel der Unsterblichen/ Nieserei am Nikolaus / Das Findelkind im Gartenhaus

Weihnachtsfeier in Gefahr! / Advent, Advent, die ganze Kita brennt? / Abenteuer im Weltraum

 

 

Abenteuer Autorin Isabel lenuckSie wollen auch so etwas Aufregendes? Kontaktieren Sie mich, ich schreibe auch für Sie und Ihr Unternehmen unwiderstehlich spannende Kurzgeschichten 😉

Wenn Isabel Lenuck nicht gerade Abenteuergeschichten für Unternehmen schreibt, arbeitet sie im Museum, rettet die Welt oder lädt alle ihre Freunde zum Abendessen ein, damit möglichst viele Menschen an ihrem Glück teilhaben.

 

Share

2 Gedanken zu „Abenteuer gesucht?

  1. Pingback: Herzlichen Dank und viele Grüße von den Nonnen… - Isabel Lenuck - Tibetologin/ Ethnologin/ Kinderbuchautorin

  2. Pingback: Spaß, Spannung & Abenteuer für alle! - Isabel Lenuck - Tibetologin/ Ethnologin/ Kinderbuchautorin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.